YOGA IS 

Yoga ist Vereinigung von Körper, Geist und Seele. Oftmals wird unter Yoga, das praktizieren von Sonnegrüssen und das Verharren in Asanas verstanden. Yoga ist soviel mehr. Asanapraxis ist nur ein Teil davon. Es ist der Weg zu sich selbst und es beinhaltet ganz viele physische Techniken, sowie das Studieren des uralten Yogawissen, das beopbachten und lernen in der Sebstschulung und Wahrnehmung, die dazu führen, sich selbst wahrzunehmen und sich in seiner Essenz zu verstehen. Wenn dies geschieht, ist man in einem seeligen Zustand, frei von Störung, frei von Leid, frei von Stress, dieser Zustand und Weg zugleich, wird Yoga genannt. 

Vinyasa Yoga ist ein Yogastil der aus dem kraftvollen Ashtanga Yoga abgeleitet ist. Dieser Yoga-Stil ist lässt den Körper in tiefer Verbindung mit Atmung in die Asanas hinein fliessen.Im Vinyasa Yoga wird step by step aufgebaut um mit Achtsamkeit, guter Ausrichtung und gesundem Selbstrespekt durch die Körperhaltungen zu bewegen. Der eigene Atmungsrythmus trägt durch die Yogasequenz. Der Körper wird gestärkt und geschmeidig zugleich, bewegt und beruhigt zugleich. So findet ein Ausgleich auf allen Ebenen statt.  Auf diese Weise können wir den Yoga im direkten Erleben, in seiner Tiefe erkennen. Die Energie, die durch uns fliesst, die Kraft, die uns trägt und die Intelligenz die alles durchdringt. So erfährt man die Tiefe des eigenen Selbst. 

Das ist Verbindung mit Dir selbst, das ist Yoga. Vereinigung.

Diese Woche Yoga ist für Fortgeschrittene Yogis und Yoginis geeignet.